Porträt Teresa v. Wangenheim, Praxis für Osteopathie in Konstanz

Teresa v. Wangenheim

Ärztin und Osteopathin

Ausbildung

Das Studium an der anthroposophisch geprägten Privatuniversität Witten gestaltete sich neben der klassisch medizinischen Ausbildung sehr vielseitig. Es wurde viel Wert auf praktischen Kenntnisse und Erfahrungen gelegt, sowie Teamarbeit und Selbstorganisation im Lernen und Studieren. Die zwei Fragen, die mich im Laufe meiner Studienkarriere immer wieder begleiteten war zum Einen die nach dem Zusammenhang von Körper und Geist und zum Anderen die nach dem Wesen von Gesundheit und Krankheit bzw. wie es möglich ist dieses Zusammenspiel zu beeinflussen.

Bereits nach dem ersten Semester begann ich mich an der Ausbildung der Osteopathischen Medizin geleitet von Jean-Marie Beuckels teilzunehmen. Diese Ausbildung begleitete mich insgesamt 5 Jahre. Wir erlernten ein vertieftes Verständnis für Bewegung, Palpation, neurologische Zusammenhänge und Behandlungsmöglichkeiten. Im Laufe der Ausbildungsjahre studierte ich die Inhalte intensiv ein. Die Möglichkeit über 100 Patienten mit verschiedensten Krankheitsbildern zu begleiten, erlaubte mir meine osteopathischen Fähigkeiten immer weiter zu verfeinern und vertiefen. Dabei war mir die medizinische Grundausbildung stets eine sehr solide Hilfe und Sicherheit hinsichtlich der Ursachenerkennung und Weiterbehandlung der Patienten.

Durch das Angebot einer Dissertation an der Klinik für Integrative Medizin in Essen wurde ich Teil eines Forschungsteams. Das Ziel der quantitativen Forschung mittels Fragebögen war es die Wirksamkeit des Mindfulness-Based-Stress-Reduction (MBSR) Programmes an Grundschulen näher zu erforschen.

Im Jahr 2020 habe ich mein Medizinstudium erfolgreich beendet und meine ärztliche Approbation erlangt.

Und im darauf folgenden Jahr 2021 bin ich Mutter meiner kleinen Tochter geworden.

In meiner beruflichen Praxis will ich Sie mit dem integrativen Konzept der Osteopathie körpertherapeutisch begleiten und gesundheitlich unterstützen.
Ich freue mich auf eine Begegnung mit Ihnen!

Vita

Berufliche Bildung

09 · 12 – 07 · 13

Biomedizinische Assistentin, Rheinisches Bildungszentrum Köln, Köln

08 · 13 – 03 · 14

Lehrakademie für Physiotherapie, Berlin

04 · 14 – 11 · 20

Studium der Humanmedizin Universität Witten/Herdecke, Witten
Abschluss mit Ärztlicher Approbation

08 · 14 – 08 · 17

08 · 14 – 08 · 17

Grundausbildung in Osteopathischer Medizin Universität Witten/Herdecke, Witten bei Jean Marie A.T. Beuckels
Abschluss mit dem Certificate of Osteopathy (C.O.)

09 · 17 – 09 · 19

Vertiefungskurse in Osteopathischer Medizin, Universität Witten/Herdecke, Witten

07 · 16 – 06· 18

11 · 20 –  bis jetzt

Verschriftlichung der Dissertation mit dem Titel „Dr. med.“

06 · 21

Mitglied der Ärztekammer BW

Mitglied der Bundesverband Osteopathie e.V.

Adresse

Wessenbergstraße 22-24

78462 Konstanz

Treten Sie mit mir in Kontakt